Archiv

August 2019

Nicole Jung (50) aus Lüdenscheid- Preisträgerin in der Kategorie “Beruflicher Aufstieg durch Fernlernen”

Nicole Jung

„Mein Fernstudium öffnete mir die Tür“ – Die gelernte Erzieherin zweier Töchter bekam aufgrund der Impulse e.V. Weiterbildung „Fachkraft für Inklusion“ eine Lehrerstelle angeboten.

 

Mit viel Disziplin, Ehrgeiz und Durchhaltevermögen absolvierte Nicole Jung mit einem sehr guten Ergebnis die Weiterbildung zur „Fachkraft für Inklusion“ und konnte so, vom beruflichen Aufstieg profitieren. Die 50-jährige Erzieherin arbeitet im Honorarvertrag an einer Grundschule und ist für die Förderung der Basiskompetenzen der Schuleingangsphase zuständig. Für diese Aufgabe steht leider nur ein begrenztes Stundenkontingent zur Verfügung. Eine Möglichkeit Frau Jung für mehr Stunden einzusetzen, scheiterte immer am fehlenden Abitur bzw. Studium.

 

„Das Thema „Fachkraft für Inklusion“ interessierte mich brennend, hatte ich doch auch jetzt schon immer mit den Kindern zu tun, die irgendwelche Besonderheiten zeigten, mehr darüber zu erfahren konnte also nur nützen, wo doch keine Schule an „Inklusion“ vorbei kommt“, so Nicole Jung über den Grund zur Weiterbildung bei Impulse e.V.

 

Weiterlesen …

Die Preisträger der Impulse-Preise 2019 stehen fest!

Vorab möchten wir uns ganz herzlich für die wirklich vielen, tollen und interessanten Bewerbungen für die diesjährigen Impulse-Absolvent/inn/enpreise bedanken!

Die Jury hatte es nicht leicht aber Sie ist zu einem Ergebnis gekommen. Die Preisträgerinnen der Impulse-Preise 2019 stehen also fest.

Die Preisträgerinnen sind:

Weiterlesen …