Seniorenberater/in

Ausbildung zur/zum Seniorenberater/in (Altenbetreuung)

ZFU-Zulassungsnummer 7275114

Seniorenberater/in

In der Impulse-Ausbildung „Seniorenberater/in (Altenbetreuung)“ vermitteln wir Ihnen praxisorientiert ein umfangreiches Grundlagenwissen in physischen, psychischen, sozialen und rechtlichen Aspekten des Alterns. Dazu zählen Kenntnisse sowohl in den Bereichen Alltagsberatung, Gesundheitsförderung und Gesundheitsvorsorge, als auch ein umfangreiches Wissen in den Bereichen Finanzen, Recht und Wohnen.

Nach erfolgreicher Beendigung der Ausbildung sind Sie für Senior/inn/en und deren Angehörige ein/e kompetente/r Ansprechpartner/in in der ganzheitlichen Altenbetreuung und können wertvolle Beratungsarbeit zu einem gesunden als auch selbstständigen Lebensstil im Alter leisten.
Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, in einer Pflegeeinrichtung als zusätzliche Betreuungskraft gemäß § 43b SGB XI zu arbeiten.

Studiendauer:

18 Monate (kostenlose Verlängerung möglich)


Umfang:

18 Studienbriefe mit einem durchschnittlichen Umfang von 70 Seiten, beinhalten Übungsaufgaben sowie Einsendeaufgaben, die von Ihren Dozent/inn/en korrigiert werden
Wöchentliche Bearbeitungszeit: 10-12 Stunden, Gesamtlernzeit: 929 Stunden


Wochenendseminare:

3 Seminare (2 Wochenenden, ein 4-tägiges Seminar), die gleichmäßig über die Ausbildungszeit verteilt sind


Inhalt der Ausbildung:

Physiologische und psychologische Grundlagen des Alterns – Gesundheitsförderung und Gesundheitsvorsorge (Ernährung, Bewegung und Entspannung im Seniorenalter) – Geriatrie und typische Erkrankungen im Alter, Herausforderung Demenz – Betreuung und Pflege – Finanzen und Recht – Versicherungen, Betreuungs- und Patientenverfügungen – Familie und Partnerschaft – Wohnraum- und Wohnumfeldgestaltung – Kommunikation und Beratung – Alltags- und Lebensgestaltung – Lebenssinn und Spiritualität – Altenbetreuung in Senioren- und Pflegeeinrichtungen


Studiengebühren:

monatlich 78,- € (Gesamtkosten 1.404,- €)


Mit den Studiengebühren abgedeckt sind die Kosten für:

Studienmaterialien, Korrekturdienst, Nutzung des Online-Studienzen­trums ”Mein Impulse”, Portokosten, die durch Sendungen von uns an Sie entstehen, Teilnahme an den zur Ausbildung gehörenden Wochenendseminaren, Gebühren für die schulinterne Überprüfung


Abschluss:

Schulinterne Prüfung (Klausur, Abschlussarbeit als Hausarbeit), Abschlusszertifikat und -zeugnis, Zertifikat als Betreuungskraft gemäß § 43b Abs. 3 SGB XI


Studienorte:

Raum Stuttgart (Sindelfingen), Wuppertal


Weitere Studiengänge in diesem Fachbereich