Wechseljahreberatung

Ausbildung in Wechseljahreberatung

ZFU-Zulassungsnummer 7216710

Wechseljahreberatung

Diese Weiterbildung wendet sich in erster Linie an Interessent/inn/en mit abgeschlossener Berufsausbildung (möglichst branchenspezifisch, z.B. als Gesundheitsberater/in, Fitness- und Wellnesstrainer/in oder Heilpraktiker/in), die über eine grundlegende Beratungskompetenz und Erfahrungen im Gesundheits- oder Wellnessbereich verfügen.

Ziel des Impulse-Lehrgangs ist es, Ihnen ein Grundlagenwissen zum Thema weibliche Wechseljahre zu vermitteln um anschließend Frauen in Einzelarbeit zu informieren und gemeinsam spezifische Lösungen für individuelle Lebensthemen zu entwickeln.

Studiendauer:

6 Monate (kostenlose Verlängerung möglich)


Umfang:

6 Studienbriefe mit einem durchschnittlichen Umfang von 65 Seiten, beinhalten Übungsaufgaben sowie Einsendeaufgaben, die von Ihren Dozent/inn/en korrigiert werden
Wöchentliche Bearbeitungszeit: 10-12 Stunden, Gesamtlernzeit: 230 Stunden


Wochenendseminare:

1 Seminar zum Abschluss der Ausbildung


Inhalt der Ausbildung:

Grundlagenwissen weibliche Anatomie und Physiologie – Wechseljahrebeschwerden und Möglichkeiten der Linderung – Ernährung und Bewegung in den Wechseljahren – Stress und Stressbewältigung in den Wechseljahren – Sexualität, psychosoziale Veränderungen und Wechsel im sozialen Umfeld – Älterwerden und Alter, Lebensgestaltung in den Wechseljahren, Spiritualität – Die Wechseljahre des Mannes


Studiengebühren:

monatlich 85,- € (Gesamtkosten 510,- €)


Mit den Studiengebühren abgedeckt sind die Kosten für:

Studienmaterialien, Korrekturdienst, Nutzung des Online-Studienzentrums “Mein Impulse”, Portokosten, die durch Sendungen von uns an Sie entstehen, Teilnahme an den zur Ausbildung gehörenden Wochenendseminaren, Gebühren für die schulinterne Prüfung


Abschluss:

Abschlusszertifikat und -zeugnis


Studienorte:

Wuppertal, München (Pfaffenhofen), Berlin (Lichterfelde)


Weitere Studiengänge in diesem Fachbereich