Impulse-News

Auf dieser Seite findet ihr alle neuen Informationen, die es zu unserem Verein und den Lehrgängen gibt.

Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer,

 

 

leider schreiben wir diese Zeilen aus einem traurigen Anlass.
Wir trauern um unsere plötzlich und unerwartet von uns gegangene Kollegin Jutta Laufenberg.
Wir verlieren eine geschätzte Mitarbeiterin, Ansprechpartnerin und Kollegin, die voller Tatendrang und Hilfsbereitschaft 20 Jahre lang unsere Schule unterstützte.
Wir sind unfassbar traurig.
Ihrer Familie und allen Angehörigen unser herzliches Beileid.

Tutor:in des Jahres

Herzlichen Glückwunsch an unsere Dozierenden Jasmin Stevens-Meyer und Detlef Müller! Die beiden wurden vom Bundesverband der Fernstudienanbieter für den Titel ,,Tutor:in des Jahres 2022
 nominiert.

Detlef Müller

Jasmin ist Tierpsychologin aus Leidenschaft und brennt für alles, was mit Hunden zu tun hat. Detlef unterrichtet bei uns die Fernlehrgänge PsychotherapieErziehungs- und Entwicklungsberatung sowie die Suchtberatung
 
Weitere Informationen zu den beiden erfahrt ihr hier:
 

Insgesamt 46 Tutor:innen treten in diesem Jahr das Rennen um den Titel an. Nach der Nominierungsphase heißt es aber nicht nur ,,Daumen drücken”, sondern auch fleißig abstimmen! Das könnt ihr hier bis zum 08.09.21 tun.

 

 

 

Weiterlesen …

Unsere Hygieneregeln

Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer,

Unter Beachtung strenger Hygiene- und Abstandsregeln finden unsere Präsenzveranstaltungen wie geplant statt. Allgemein besteht unser Konzept zum Schutz der Gesundheit unserer Teilnehmer, Dozenten und Mitarbeiter aus einer Kombination aus Zugangskontrolle bzw. -begrenzung, Hygiene- und Abstandsregeln. Konkret sorgen wir bei unseren Präsenzveranstaltungen an unseren Standorten unter anderem mit folgenden Maßnahmen für Sicherheit:

Weiterlesen …

Impulse e.V. feiert 30-jähriges Jubiläum

Heute feiern wir 30-jähriges Jubiläum.
Seit der Gründung des Vereins Impulse e.V. am 22. März 1990 sind bereits 30 Jahre vergangen. Gegründet wurde der Verein von selbstständig tätigen Dozentinnen und Dozenten, u.a. mit dem Ziel, im Rahmen einer selbstorganisierten Bildungsstätte interessierten Menschen Kenntnisse, Fertigkeiten und Kompetenzen in der Gesundheitsvorsorge unter einem ganzheitlichen Denkansatz zu vermitteln. Es waren viele Jahre der Arbeit, Überstunden und Mühen. Aber es hat sich gelohnt, das Unternehmen steht und wir mit ihm!

Weiterlesen …

Selbstständig im Gesundheitsbereich

 

Menschen, die sich im Gesundheitsbereich selbstständig machen wollen oder bereits selbstständig tätig sind, sehen sich mit vielen Herausforderungen konfrontiert, die bei der Planung und Umsetzung der Praxisführung berücksichtigt werden müssen.

  • Welche Steuern müssen bezahlt werden?
  • Welche Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten gibt es?
  • Wie wird das eigene Honorar kalkuliert?

Neben der fachlichen Qualifikation ist ein solides kaufmännisches Wissen für eine erfolgreiche Selbstständigkeit unverzichtbar.
Der Impulse-Lehrgang “Praxisführung und Praxismarketing” vermittelt Ihnen solide Kenntnisse in der verschiedenen Gebieten von Existenzgründung und erfolgreicher Selbstständigkeit, versehen mit vielen Praxisbeispielen, die in konkretes Handeln umgesetzt werden können.

Weiterlesen …

Impulse Ausbildung “Gesundheits- und Präventionsberater/in” (Gesundheits- und Präventions-Coach)

 

In der heutigen schnelllebigen und leistungsorientierten Zeit leiden viele Menschen unter den gesundheitlichen Folgen von Stress, Bewegungsmangel und Ernährungsfehlern. Dabei rückt das Thema Gesundheit und die Möglichkeiten gesunder Lebensführung immer mehr in den Fokus unserer Gesellschaft. Die meisten Menschen sind bereit, mehr Verantwortung für ihr Wohlergehen zu übernehmen, werden aber durch die Fülle von Informationen und Empfehlungen in den Medien verunsichert.So kann eine fachkundige Gesundheitsberatung Orientierung und Hilfestellung geben, eigene Gesundheitsrisiken zu erkennen und diesen gegenzusteuern.

 

 

Als Gesundheits- und Präventionsberater/in (Gesundheits- und Präventions-Coach) geben Sie gesunden Menschen Hilfe zur Selbsthilfe, indem Sie sie im präventiven Bereich informieren, beraten, unterstützen und praktisch anleiten.

 

Typische Tätigkeitsfelder in der Gesundheitsberatung finden sich dabei vor allem in den Bereichen Ernährung, Entspannung und Bewegung.

 

Grundsätzlich arbeiten Sie als Gesundheits- und Präventionsberater/in (Gesundheits- und Präventions-Coach) mit körperlich und geistig gesunden Menschen, die etwas für sich und ihre Gesundheit tun wollen. Das Tätigkeitsfeld umfasst also vor allem die Bereiche Prävention und Gesundheitsförderung.

 

Weiterlesen …

Impulse Weiterbildung “Klientenzentrierte Gesprächsführung”

Bei der klientenzentrierten Gesprächsführung handelt es sich um ein psychotherapeutisches Verfahren, welches von dem amerikanischen Psychologen Carl R. Rogers entwickelt wurde und auf den Annahmen der humanistischen Psychologie basiert. Demnach trägt der Mensch alles zu seiner Heilung Notwendige in sich und ist so am besten in der Lage, seine persönliche Situation zu analysieren und Lösungen für seine Probleme zu erarbeiten. Rogers war folglich der Auffassung, dass wir selbst am besten wissen, wie wir unsere Probleme lösen können.

Weiterlesen …

Impulse-Tage 2019

Am 9./10. November fanden nun bereits zum siebten Mal die Impulse-Preise in den Schulungsräumen unserer Wuppertaler Zentrale statt.

Preisträgerinnen der diesjährigen Impulse-Preise

Teilnehmer und Interessierte hatten am Samstag und Sonntag die Möglichkeit, sich über das Thema “Fernlernen” im Allgemeinen und den Verein Impulse im Besonderen zu informieren.
Über 35 Kurzvorträge in 6 Fachbereichen zu interessanten Gesundheitsthemen, luden zum Zuhören ein. Zahlreiche (Fach-) Gespräche von Absolvent/inn/en, Studierenden und Dozent/inn/en boten Raum für Fachaustausch und Kontakte an.Im Rahmen der Impulse-Tage erfolgte zum siebten Mal die Verleihung der Absolvent/inn/enpreise.

Weiterlesen …

Maria Munzert belegt den 1. Platz in der Kategorie “Erfolgreich in die Selbstständigkeit”

www.kleine-koeche.de

Maria Munzert, Absolventin der Impulse e.V. Ausbildung „Ernährungsberater/in“ sichert sich den 1. Platz in der Kategorie „Erfolgreich in die Selbstständigkeit“.

Maria Munzert (38) erfüllt sich mit der Kochschule „Kleine Köche“ ihren großen Traum.

Schon seit einigen Jahren strebte Maria Munzert nach einer beruflichen Weiterbildung. Eine genaue Vorstellung über die Art und Weise der Veränderung hatte die studierte Kulturwissenschaftlerin allerdings noch nicht. Fest stand jedoch, die Leidenschaft zum Kochen und Backen sollte keine Freizeitbeschäftigung mehr bleiben, sondern sich auch beruflich realisieren. Die Tätigkeit als Aushilfe in einem Catering-Betrieb war der erste Schritt. Schnell formte sich der Entschluss einer nebenberuflichen Selbstständigkeit. Die Idee einer Kochschule für Kinder und Jugendliche entstand.

Weiterlesen …

Ältere Beiträge →