Impulse e.V. feiert 30-jähriges Jubiläum

Verfasst von am 23. März 2020
Heute feiern wir 30-jähriges Jubiläum.
Seit der Gründung des Vereins Impulse e.V. am 22. März 1990 sind bereits 30 Jahre vergangen. Gegründet wurde der Verein von selbstständig tätigen Dozentinnen und Dozenten, u.a. mit dem Ziel, im Rahmen einer selbstorganisierten Bildungsstätte interessierten Menschen Kenntnisse, Fertigkeiten und Kompetenzen in der Gesundheitsvorsorge unter einem ganzheitlichen Denkansatz zu vermitteln. Es waren viele Jahre der Arbeit, Überstunden und Mühen. Aber es hat sich gelohnt, das Unternehmen steht und wir mit ihm!

In den dreißig Jahren gab es immer ein auf und ab. Aus unbekannten Menschen sind Kollegen und auch Freunde geworden, die sich mit viel Elan für einen gemeinsamen Erfolg eingesetzt haben und noch einsetzen. Aus Kolleginnen und Kollegen sind Partnerschaften entstanden, Ehen wurden geschlossen. In all den Jahren sind neue Kolleg/inn/en dazu gekommen. Viele sind geblieben. Manche sind schnell wieder gegangen. Eine lieb gewonnene Kollegin ist leider viel zu früh aus dem Leben geschieden. Von Ihr mussten wir uns schmerzlich verabschieden. Sie bleibt uns jedoch unvergessen.

Dozent/inn/en die Impulse jahrelang begleiten sind ein echter Gewinn für unser Unternehmen mit denen ich stets den Informationsaustausch schätze. In den ganzen Jahren habe ich es immer genossen, mich mit Ihnen zu unterhalten und mir Ihre Sicht der Dinge erklären zu lassen (Liebe Frau Schaefer, ich werde es in den nächsten 30 Jahren sicherlich schaffen, Sie in München zu besuchen ;-)).
Ich habe mich stets über die Besuche von langjährigen Dozenten in Wuppertal gefreut (Herr Wolf, es war schön Sie nach so langer Zeit bei uns begrüßen zu dürfen).
Auch wenn es mal Meinungsverschiedenheiten zwischen mir und den Dozenten gab, so habe ich immer den angenehmen Austausch und die Anregungen von Ihnen allen geschätzt.

Was wäre die Schule für freie Gesundheitsberufe ohne die Teilnehmer/innen? Zur Zeit haben wir ca. 5000 Studierende. Von Ihnen lebt der Verein und wir sind dankbar, dass es Sie gibt! In den 30 Jahren waren es über 45000. Auch hier gab es viele Mitmenschen, mit denen ich den Austausch sehr geschätzt habe. Wir geben für euch unser Bestes und versuchen euch eure Lehrgänge so angenehm wie möglich zu gestalten. Es gab jedoch auch in den 30 Jahren immer wieder Situationen, in denen Teilnehmer dies offenbar anders sahen. So kann ich mich an ein Telefonat erinnern, welches mit den Worten endete “Dann f*** dich doch du Idiot” (ich hoffe Ihr Zorn auf mich ist mittlerweile verflogen…). Auch so etwas haben meine Kolleg/inn/en in den 30 Jahren leider manchmal zu hören bekommen.

In den 30 Jahren gab es darüber hinaus unzählige Absovent/inn/en. Hier ist es besonders schön, wenn wir von Ihnen nochmal etwas hören. Dies tun wir insbesondere bei den Absolvent/inn/en Preisen. Diese werden mittlerweile seit sieben Jahren vergeben. In dieser Zeit haben wir gemerkt, wie unglaublich vielfältig die Möglichkeiten nach dem Abschluss unserer Lehrgänge sind. Es freut uns dann noch mehr, wenn wir sehen, mit welcher Freude und welchem Ehrgeiz unsere Lehrgänge absolviert werden. Es ist darüber hinaus schön zu sehen, welches Potpourri an Abschlussarbeitsthemen bei uns landet. Dies erweitert den eigenen Horizont ungemein.

Ich möchte an dieser Stelle auch den Geschäftspartnern danken, die uns seit nunmehr 30 Jahren begleiten. Ich freue mich jedes Mal, wenn ich Besuch von Ihnen bekomme (Über zwei Personen freue ich mich immer ganz besonders. Einer geht leider Mitte des Jahres in seine wohlverdiente Rente, mit dem anderen habe ich mich vor kurzem wieder vertragen – schöne Grüße an Sie 😉 ).
Also danke an alle Geschäftspartner die uns unterstützen und mit denen ich immer gerne verhandele um das Beste für den Verein zu erreichen.

All diese Dinge machen meinen Job zu einen der schönsten und abwechslungsreichsten die ich mir vorstellen kann. Ich hoffe, dass Sie uns auch die nächsten 30 Jahre erhalten bleiben – und wir Ihnen auch.

In diesem Sinne, Happy Birthday Impulse e.V.
Krischan Hoppe
Geschäftsführer

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.